Lampenfieber #1

Lampenfieber?

Lampenfieber, Auftritts- und Redeangst

In loser Folge gebe ich hier Tipps gegen Lampenfieber, für einen souveränen Auftritt.
All diese Methoden sind mehrfach auf ihre Wirksamkeit hin erprobt und werden von vielen meiner namhaften Coachees angewandt.
Experimentieren Sie mit den Methoden und finden Sie die, die für Sie am besten funktioniert.
Bei besonders hartnäckigem Lampenfieber, kann ein Emotionscoaching wahre Wunder bewirken. Oft bereits nach einer einzelnen Sitzung. Nehmen Sie einfach Kontakt auf.
kontakt@TheKish-Experience.com

GUTE VORBEREITUNG

Jeder von uns kennt den Albtraum, unvorbereitet in eine Prüfung hineinzugeraten. Und die nagenden Vorwürfe sich nicht vorbereitet zu haben, treiben die Beklemmung in dem Traum in unbekannte Höhen.
Vorbereitung und Recherche können aber auch leicht bis in alle Ewigkeit fortgesetzt werden. Ziehen Sie deshalb nach ausgiebiger Vorbereitungsphase ganz bewusst einen Schlussstrich. Genießen Sie das Bewusstsein, Ihr Wissen erheblich gemehrt und Ihre Kenntnis in den wesentlichen Punkten vertieft zu haben.

Das sinnlich erfahrbar gemachte Wissen um Ihre umfassende Vorbereitung, ist für die Bühne ein Quell für Ruhe, Souveränität und Spaß.

Und denken Sie dran: Sie heißen nicht „Google“; Sie können nicht alles wissen. Stehen Sie souverän zu Ihren Lücken. Sorgen Sie nur dafür, dass es nicht zu viele werden.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblr

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Your email is never published nor shared.


 
[newsletter]